Garten

Garten · 03. Juli 2018
Die Hortensie ist ein Klassiker in deutschen Gärten und das nicht ohne Grund: Mit über 80 Arten und einem breiten Farbspektrum trifft das Pflanzen-Chamäleon die unterschiedlichsten Geschmäcker.

Garten · 02. Juli 2018
Eindrucksvoll wiegen sich lange, leicht überhängende Halme mit prächtigen Federblütenköpfen: Schilf im Garten setzt weithin sichtbare Akzente, ist mit seinem dezenten Rauschen bei leichtem Wind eine akustische Bereicherung und bietet dekorativen Sicht- und Windschutz.

Garten · 15. Juni 2018
Die Populationen von Bienen, Schmetterlingen oder Käfern gehen in Deutschland seit Jahrzehnten zurück. So wird es für Gartenbesitzer immer wichtiger, Blühpflanzen bei der Gestaltung einzuplanen und dabei insektenfreundliche Akzente zu setzen.

Garten · 24. Mai 2018
Ob auf dem Balkon, im Hinterhof oder im Garten: Immer mehr Menschen in den Städten haben Spaß daran, ihr eigenes Gemüse anzubauen. Hochbeete bieten sich hierfür besonders an, denn sie versprechen reiche Ernte auf kleiner Fläche.

Garten · 19. April 2018
Jetzt ist Pflanzzeit - vor allem für sommer- und herbstblühende Stauden. Wie wäre es, den Garten damit blütenreich aufzuwerten?

Garten · 05. April 2018
Die Artenvielfalt ist in Städten heute häufig größer ist als in der freien Natur. Das liegt nicht nur an öffentlichen Parks, sondern immer mehr an privaten Gärten.

Garten · 28. Februar 2018
Am Anfang steht ein guter Plan. Dafür ist es jetzt Zeit, wenn der Sommergarten auch farbenfrohe, duftende Schnittblumen liefern soll.

Garten · 05. Februar 2018
Ein Gartenteich ist nicht nur für Freunde von Zierfischen eine wunderbare Investition. Ulli Gerlach von der Fördergemeinschaft Leben mit Heimtieren erklärt, worauf es bei der Anlage eines Gartenteichs ankommt.

Garten · 22. Januar 2018
In Japan markiert die Kirschblüten den Beginn des Frühlings. "Hanami" lässt die Menschen in die Parks strömen. Doch nicht nur im fernen Osten sehnt man sich nach Farbenpracht.